Warum ich jetzt unter die Gastronomiekritiker gehe

Wer von Euch geht gerne essen, oder generell aus?
Seit ich Papa bin, finde ich nicht mehr allzu oft die Zeit zum privaten Weggehen. Generell mag ich es aber mich in Restaurants, Cafes und Bars herumtreiben. Ob das Essen gut oder schlecht ist, das kann ich nur aus meinem laienhaften Verständnis heraus beurteilen. Aber darum soll es bei meinen zukünftigen Gastrokritiken, die ich hier als neue Kategorie einführe, auch gar nicht gehen.

Über ein gutes Essen entscheidet nicht nur die Küche

Als Kommunikationsheini habe ich, wie jeder Mensch der seinen Beruf liebt, die Berufskrankheit, auch in meiner Freizeit auf die Wahl der rhetorischen Waffen meines jeweiligen Gegenübers zu achten. Es macht mir Spaß Gespräche mit Einzelhändlern und Mitarbeitern aus Gastronomien im Nachhinein zu analysieren. Auch, um mich zu fragen, ob man mir hätte mehr verkaufen können – quasi als Reflexion über Möglichkeiten mich zu bezirzen.

Häufig fällt mir auf, dass meine Gastrorechnung hätte hoher ausfallen können, wenn das Servicepersonal mir tatsächlich etwas verkauft- und nicht nur meine Bestellung aufgenommen hätte.

Ich werde also nicht Essen- und Trinken bewerten, das können andere viel besser, sondern die Art und Qualität von Service und Verkauf, im Sinne des Gastronomen. Dabei geht es mir in dieser Kategorie nicht darum einzelne Restaurants und Co. vorzuführen und ich werde meine Ideen und Kritiken anhand echter, aber meistens anonymisierter, Erlebnisse berichten. Bei großen Ketten sei eine Ausnahme erlaubt.

Warum tue ich das?

Ich glaube, dass viele Gastronomien Geld auf der Straße liegen lassen, weil sie sich sehr viel Mühe mit Ambiente, Produkten und Co. geben. Dann vergessen sie aber ihre Dinge tatsächlich an den Kunden zu bringen. Vielleicht helfen meine Beobachtungen und Ideen dem ein oder anderen Leser – egal ob studentische Kellnerin oder Restaurantchefin – mehr Umsatz zu generieren, indem der Gast sich noch wohler fühlt. Denn das ist das letztendliche Ergebnis von gutem Verkaufen!

 

Hier können Sie mir auch folgen:
Follow by Email
Facebook
Facebook
Instagram
SOCIALICON

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.